Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Werkstatt für Menschen mit Behinderung / Fördergruppe
Eine Werkstatt (auch Reha-Werkstatt genannt) ist eine Einrichtung, die Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben integriert. Dort werden in erster Linie Produktionsaufträge von Kooperationspartnern abgewickelt, aber auch Arbeiten wie Korbflechten, Drucken oder elektronische Datenverarbeitung erledigt.

In den Werkstätten wird das Ziel verfolgt, den Menschen durch berufsbildende und arbeitspädagogische Angebote eine Entwicklung, Erhaltung oder Erhöhung der Leistungsfähigkeit zu ermöglichen sowie, wenn möglich, die Erwerbsfähigkeit wieder herzustellen.

Fördergruppen sind an Werkstätten angegliedert. In diesen werden die Menschen betreut, die nicht in den Werkstätten arbeiten können. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Gestaltung des Tagesablaufs und pflegerischen Tätigkeiten.

Wohnheim für Menschen mit Behinderung
In Wohnheimen für Menschen mit Behinderung ist es das Ziel, die Bewohner(innen) in ihrem Alltag zu unterstützen. Hierbei wird auf individuelle Bedarfe eingegangen. Der Schwerpunkt in diesem Einsatzfeld liegt - je nach Wohnbereich - auf der Alltagsbegleitung und der Pflege.

Ambulante Dienste für Menschen mit Behinderung
Menschen mit Behinderung werden in ihrem häuslichen Umfeld unterstützt, z.B. in familienunterstützenden Diensten oder einer Schulassistenz. Der Schwerpunkt in diesem Einsatzfeld liegt auf der Unterstützung und Organisation im Alltag sowie der Freizeitgestaltung.

Einrichtungen für Psychisch kranke Menschen
Es gibt zahlreiche Hilfsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen, hierzu gehören: Beratung, Wohn- und Betreuungsangebote, spezielle Werkstätten sowie Beschäftigungsmöglichkeiten.

Schulen für Kinder mit Behinderung
Die Schulen haben jeweils einen Schwerpunkt und entsprechend unterschiedlich ist somit auch ihre Zielgruppe. Es gibt Schulen für Kinder mit geistiger und Schulen für Kinder mit körperlicher Behinderung. Die Kinder verbringen den gesamten Tag in den Einrichtungen, werden somit dort verpflegt als auch in ihrer Freizeitgestaltung unterstützt. Entsprechend liegen die Schwerpunkte in diesem Einsatzfeld je nach Schulklasse sowohl auf der Pflege als auch der Betreuung.