Fachtagung "Freiwilligendienste von A-Z"

Für neue Einsatzstellen im Freiwilligendienst und neue Mitarbeitende in bereits bestehenden Einsatzstellen ergeben sich in der praktischen Arbeit für und mit Freiwilligen vielfältige Fragen und Herausforderungen:

  • Welches Ziel verfolgt die Einrichtung mit dem Einsatz von Freiwilligen?
  • Wie ist die eigene Rolle in der Anleitung, Begleitung oder Verwaltung von Freiwilligen definiert?
  • Welche Rolle spielen die Freiwilligen in der Einsatzstelle? gibt es ein beschriebenes Tätigkeitsprofil?
  • Wie gelingt es Freiwillige, als nicht ausgebildete Hilfskräfte, gut in die Abläufe und Mitarbeiterschaft der Einrichtung zu integrieren?
  • Welche Anforderungen stellen der Freiwilligendienst-Träger und der gesetzliche Rahmen an die praktische Umsetzung der Freiwilligendienste?
  • Fragen über Fragen.....

Damit Sie mit diesen Fragen nicht alleine bleiben und für die Übernahme der neuen Aufgabe über ausreichendes Handwerkszeug verfügen, laden wir Sie ganz herzlich zu unserer Fachtagung ein.

 

Die nächste Tagung findet am 05./06. Juli 2017 statt (in Rastatt).

 

Weitere Termine und Informationen erfragen Sie bitte in Ihrem zuständigen Regionalbüro.